Monatsarchiv: April 2016

Trauerzeit – Teil 1: Beginnt der Tod, uns krank zu machen

von: Max P. Becker   „Es tötet nichts so sicher wie das Leben.“ – Raabe „Und dieser Abgrund ist – was? Wie sollen wir seine Schatten von denen des Grabes unterscheiden?“ – Edgar Allan Poe: „Wassergrube und Pendel“     … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten | Kommentar hinterlassen

Die „Derleth-Lovecraft-Collaborations“

  von N.-G.H. Fragt man die Lovecraft-Enthusiasten des 21.-Jahrhunderts über ihre Meinung zu August Derleth, so wird das Gros der Befragten nur wenige nette Worte übrig haben. Die Gräben zwischen den „Puristen“ (jenen, die Lovecrafts Welten in erster Linie durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essays | 1 Kommentar

The Sonnets of Walter Pokes I

In silence dwarves have carved your face in stone Where you can watch sunrise ev’ry morning. Where songs of birds by the east wind are blown To you like the pilgrims that come mourning. From afar they come to show … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrisches, Uncategorized | Kommentar hinterlassen